Interviews,
Tipps,

Folge 24 – DSGVO für Freelancer und Blogger – einfach und verständlich | Teil 2

März 12, 2018
MP3

Wir haben mit Ronald Kandelhard über die anstehende DSGVO (EU Datenschutzgrundverordnung) gesprochen. Bei vielen Freelancern herrscht Unsicherheit darüber, was sie eigentlich noch speichern dürfen, was davon für sie gilt und wie sie all dies rechtzeitig umsetzen sollen. Wir sind alle wichtigen Punkte, Schritt für Schritt, durchgegangen und haben euch alle wichtigen Links zusammengestellt. Hier gehts zu Teil 1.

Show Notes
  • 1:00

    Was ist das Kopplungsverbot?

  • 18:00

    Erweitertes Auskunftsrecht

  • 21:00

    Recht auf Datenübertragung

  • 25:00

    Serverstandort

  • 26:30

    ADV Verträge

  • 34:30

    Datensicherheit

  • 40:10

    Welche Strafen sind zu erwarten?

  • 44:08

    Ressourcen zur fristgerechten Vorbereitung

 

EasyRechtssicher: https://easyrechtssicher.de/
DSGVO: https://dsgvo-gesetz.de/
Kurs von Ronald: https://easyrechtssicher.de/impressum-datenschutz/

Doku “Freelance Germany”: https://watch.freelance-germany.de/

Tritt unserer Facebook-Kooperations-Gruppe bei: http://bit.ly/2yE2laI
Kontaktiere uns: http://Freelancer-Podcast.de

Das Tool für deine Freelancer-Karriere: https://GoodlanceApp.com

Schreibe einen Kommentar

Scroll to top