Werbe mit dem Freelancer Podcast

Um unsere Arbeit im Freelancer Podcast zu finanzieren, arbeiten wir mit Werbetreibenden zusammen, die mit ihrem Produkt die Freelancer-Szene erreichen wollen. Hast du ein Produkt oder eine Dienstleistung die sich an Freelancer bzw. Selbstständige richtet? Im Freelancer Podcast erreichst du diese spezifische Zielgruppe ideal.

Hinweis:

Für uns ist es wichtig, dass das Produkt zu uns und unserem Podcast passt, weshalb wir nur für Dinge werben, die wir selbst für sinnvoll halten.

Werbe-Optionen

Je nachdem, welches Werbeformat du bei uns wählst, gibt es unterschiedliche Abläufe. Welche Formate es gibt, siehst du hier:

PreRoll Ad

Kurz, markant und doch persönlich.

In einer PreRoll Ad stellen wir dein Produkt zu Beginn der Folge vor, erklären wie es funktioniert und welchen Mehrwert es für Freelancer liefert. In der Regel beschränkt sich dieses Format auf 30-60 Sekunden. Wir selbst sprechen diese PreRoll Ad ein, damit unser persönlicher Stil dabei erhalten bleibt.

Episode Ad

Alles rund um dein Thema.

Bei einer Episode Ad handelt es sich um eine ganze Folge rund um dein Thema. In dieser interviewen wir dich oder einen Ansprechpartner über dein Thema. So bietest du unseren Hörern einen optimalen Einblick und genießt die zusätzliche Aufmerksamkeit auf einigen unserer anderen Kanäle.

Nicht das passende für dich?

Machen wir es passend!

Wir erweitern unsere Inhalte und Kanäle stetig. Neben dem Freelancer Podcast bieten wir unseren Hörern auch andere Inhalte wie Blogs, Newsletter, Lern-Apps, Dokumentationen und mehr. Wir arbeiten mit dir gerne an einer maßgeschneiderten Lösung.

FAQ

Preise?

Der exakte Preis hängt von der Länge und dem Umfang der Kooperation ab. Auf Anfrage machen wir dir gerne ein Angebot.

Wie lange bleibt eine Werbung online?

Die Werbung in der Folge und die Texte, Posts und Links bleiben alle auf unbeschränkte Zeit online.

Wie viele Menschen erreicht der Freelancer Podcast?

Auf Anfrage teilen wir dir gerne alle relevanten Mediadaten mit.

Interesse?

Du erreichst uns unter mail@freelancer-podcast.de.
Wir freuen uns über deine Anfrage!

Scroll to top